Person placeholder a4cc13f5eb1bb96390b192e57ccd46260018d50c627331e132d6e2c800b34316

95036

Und wenn du willst, vergiss

Mehr
194018

Bruchstücke aus erster und zweiter Hand

Mehr
194016

Kein Schweigen bleibt ungehört

Mehr
194015

Heimat - gerettete Zunge

Mehr
194013

Sinn und Form 3/2014

Mehr
194014

Das Imaginäre und unsere Anwesenheit darin

Mehr

„Das Imaginäre und unsere Anwesenheit darin“ - Der Band umfasst auf 180 Seiten 134 Gedichte aus den letzten zwei Jahrzehnten. Sprachmächtig und in höchster technischer Brillanz und Präzision schreibt Horst Samson Weltlyrik authentische, unverwechselbare und ausdrucksstarke Gedichte, die in der deutschen und internationalen Lyriklandschaft Findlinge von unvergleichbarem literarischen und ästhetischen Wert darstellen. Pop Verlag Ludwigsburg