567

Mein Name ist Eila Stern. Ich schreibe Geschichten für Kinder.

Hexen, Elfen, Riesen und Raben, Sausesterne, Windjungen, Feen und Moosmännchen sind meine kleinen und großen Protagonisten. Und wie in alten Märchen siegt auch hier stets das Gute.
Beim Schreiben beschleicht mich manchmal allerdings die Vermutung, dass gar nicht ich selbst den Handlungsablauf gestalte, sondern lediglich ein Empfänger bin. Dann fließt der Text nur so aus der Feder, fast wie vorgefertigt.
Diesen Vorgang finde ich unglaublich faszinierend, doch leider passiert er viel zu selten. Meistens geht´s nicht so flott voran.
Aber auch das Gefühl, dass mein eigenes inneres Kind dabei auflebt, bereichert. Es ist ein Gefühl, das trägt und all die Arbeit, die noch im Nachhinein mit der Gestaltung und Aufbereitung eines Textes verbunden ist, letztendlich zur Freude macht.

Mit meinem ersten und bislang einzigen Druckbuch ("Flockenträume - von Schneemännern und Kristallhexen") konnte ich in den Grundschulen meiner Umgebung viele schöne Erfahrungen sammeln. Es hat mir großen Spaß gemacht, den Kindern daraus vorzulesen und mit ihnen über die Inhalte zu sprechen.

Meine übrigen Werke habe ich jedoch als Selfpublisher auf den Markt gebracht - vorerst nur als eBooks. Auf meiner Homepage stelle ich sie ausführlich vor.
Wer Lust zum Stöbern hat ... Kleine und große Besucher sind mir jederzeit willkommen.

Mit herzlichen Grüßen
Eila Stern

Meine Homepage:
www.eilastern.de

Meine eBooks:
Schnupps, der kleine Sausestern
Jana und das Beutelbackenmonster
Der Hexenfluch der Nissentrud
Das Licht der Sternenfee
Die Geschichte vom Riesen Rumsdibums
Gespenster, die sind sonderbar
In einem Wald bei Hicksenhude: Der falsche Zauberstab, Bd.1
In einem Wald bei Hicksenhude: Der verschwundenHexenhund, Bd.2

204287

Flockenträume

Mehr