72

Raven Elisabeth Dietzel

Belletristikerin. Lyrikerin. Illustratorin.

Kein Platz für Worte

Das Internet platzt aus allen Nähten.
Die Medienlandschaft ist zum Bersten gespickt.
Das Leben verlebt an Geräten
ist der Mensch rastlor - die Atomuhr tickt.
Alltag inzwischen: Ein Planet zerstört.
Jeder schreit, doch keiner hört;
Zum Nachdenken wird keine Zeit gelassen.

Wichtiges ist kurz zu fassen.

__________________________________________________

Autorin kennenlernen unter:
ravendietzel-autorin.jimdo.com