461

»Geschichten sind geschliffene Träume. Der Roman ist ihr Etui.«

Ich schreibe seit 2010 Romane, Kurzgeschichten und Novellen, die seit 2012 nach und nach veröffentlich wurden bzw. werden. Anfangs arbeitete ich noch intensiv mit Verlagen zusammen, doch da ich ein ungeduldiger Mensch bin, der nicht nur ungern wartet, sondern auch für die eigenen Werke verantwortlich sein will, bin ich dazu übergegangen, meine Geschichten selbst zu veröffentlichen.
Ich liebe Texte, die den Leser auf eine sinnliche Reise schicken, ohne ihn in Watte zu packen oder in zartrosa Wolken zu ersticken. Schreckliches und Zartes gehen dabei oft Hand in Hand. Ebenso wie Fantastisch-Verträumtes und Bitter-Reales.
Jedem steht frei, in meinen Romanen zu stöbern.
Ihr findet sie unter:
www.swantje-berndt.de
www.swantjesgeschichten.wordpress.com