525

Placeholder book d603724d85477ae31a4ab0972294d36656a856184d7e661208fa2bd22768cce3

Enterprise Information Management with SAP

1451808

Datenmigration in SAP

Mehr
203704

Datenmigration in SAP (SAP PRESS)

Mehr

Frank Densborn wurde 1976 in Wittlich geboren. Er studierte von 1997 bis 2003 Mathematik, Physik und Informatik an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Seine Abschlussarbeit verfasste er als Mitarbeiter der Adam Opel AG in Rüsselsheim über Dynamische Workflows in Anwendungssoftware. Nach seiner Zeit bei Opel wechselte Frank Densborn 2004 zu der SAP AG in Walldorf. Dort übernahm er die Entwicklung und den Support der Legacy System Migration Workbench (LSMW) und betreute Datenmigrationsprojekte bei Kunden. In seiner Laufbahn als Entwickler wurde er zusätzlich im Bereich der Schnittstellen von SAP NetWeaver tätig und leistete Support für die IDoc-Technologie. Nebenbei hat er Vorlesungen in Wirtschaftsinformatik an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg und zahlreiche SAP-Kundenschulungen für Datenmigration, ALE und EDI gehalten. Im Jahr 2009 wurde Frank Densborn Projektleiter von SAP Best Practices Paketen für Business Intelligence und war maßgeblich an der Entwicklung der Datenmigrationslösung mit SAP Data Services beteiligt. Seit 2011 arbeitet er als Produkt Manager bei den SAP Labs im kalifornischen Palo Alto und ist dort für Technologie-Themen im Bereich Enterprise Information Management zuständig. Dies umfasst die Rapid Data Migration Lösung sowie Cloud-Integrationsthemen. Frank Densborn ist Mitverfasser von "Datenmigration in SAP" (ISBN 978-3836230520), dem englischen Titel "Enterprise Information Management with SAP" (ISBN 978-1493210459) und hat an den englischsprachigen Büchern "Rapid Deployment of SAP Solutions" (ISBN 978-1592299102) und "Integrating SuccessFactors with SAP" (ISBN 978-1493211852) mitgewirkt.